Seminar Information

Verschwanden Karens physische Narben, als sie EFT bei ihren emotionalen Narben anwandte?

Anmerkung: Dieser Artikel nimmt an, dass du Erfahrung mit EFT hast. Anfänger können etwas daraus lernen, sind aber angehalten, für ein umfassenderes Verständnis das Anfängerpaket für EFT (von Gary Craigs Homepage) oder seine Dvds zu kaufen.

Hallo allesamt,

Wie Karen Stock aus Kanada, die den folgenden Artikel schrieb, hatte auch ich mehrere körperliche Makel, die im Laufen der Jahre verschwanden, und ich habe keine andere Erklärung dafür als meine kontinuierliche Anwendung von EFT. Du wirst das Folgende sicher interessant finden.

Liebe Grüße

Gary

Hallo Gary,

ich lerne und wende EFT nun seit anderthalb Jahren an. Ich mache EFT für fast alles, was mir zu der Vergangenheit einfällt oder was in der Gegenwart bei mir auftaucht. Ich habe nicht zu etwas Spezifischem geklopft. Ich hatte nur den Karate Punkt gehalten, um zu sehen, was mir möglicherweise hochkommt, so dass ich einige Runden klopfen kann. Während ich dasaß und auf Inspiration wartete, erinnerte ich mich plötzlich daran, dass ich die Gewohnheit hatte, mir immer eine bestimmte Narbe auf einer meiner Hände anzuschauen. Ich suchte nach dieser Narbe und fand sie nicht mehr und ich konnte mich nicht einmal mehr erinnern, auf welcher Hand sie gewesen war.

Ich dachte: seltsam, wohin ist sie verschwunden? Ich hatte niemals speziell zu dieser Narbe oder anderen Narben geklopft.

Während ich vor zwei Tagen begann, diese mail zu schreiben, bemerkte ich, dass ich die Erinnerung an diese Narbe „verlor“. Ich erinnere mich jetzt nur daran, weil ich darüber schreibe. Jede Art der visuellen Erinnerung ist verschwunden.

Ich begann, die anderen Narben meiner Hände zu begutachten. Ich hatte eine Menge kleiner, aber doch gut zu erkennende Narben auf beiden Händen von all meinen Abenteuern mit Messern, als ich noch ein Kind war. Zu meiner Überraschung konnte ich sie kaum noch erkennen. Sie sind entweder völlig verschwunden oder kaum noch sichtbar. Danach schaute ich nach meinen anderen „Abenteurer“ Narben auf meinem Körper und fand das selbe Resultat. Sie sind alle viel weniger sichtbar.

Ich erzählte meiner Mutter am Telefon davon und sie begann gleich, auch ihre Narben zu begutachten. Zu ihrer Überraschung waren auch ihre Narben sehr viel weniger sichtbar geworden. Sie sagte, dass sie eine deutliche Narbe, die von einem tiefen Schnitt an einem ihrer Finger herrührte, kaum noch sehen könne. Sie war positiv überrascht, da sie das vorher noch nicht wahrgenommen hatte. Sie hat letzten Sommer mit EFT begonnen.

Jetzt gerade, wo ich diese mail schreibe, habe ich eine Narbe an meinem linken Arm innen geprüft, die ich von einem Sturz von einem Baum vor vielen Jahren erhalten habe. Vor zwei Tagen war sie noch ein bisschen zu sehen. Ich habe in den letzten Tagen mit EFT weiter gearbeitet, aber nichts zu diesem Sturz geklopft, und heute ist die Narbe nicht mehr zu sehen, außer einer winzigen Vertiefung, die ich nur sehen kann, weil ich weiß, wo die originale Narbe war.

Ich habe keine Ahnung, welche Klopfrunden dies hervorgerufen haben könnten, aber ich denke, es ist ein überraschender und angenehmer Effekt. Ich hätte niemals gedacht, dass so etwas möglich sei.

Vielleicht, als ich an meinen emotionalen Narben arbeitete, begannen auch meine körperlichen Narben zu verschwinden.

Ich mag jetzt meine „narbenfreien“ Hände, sie sehen dank EFT viel besser aus als davor.

Herzlichst

Karen Stock

Übersetzung Evelyne Laye