Seminar Information

10 Schritte zum persönlichen Frieden

Klopfen für den persönlichen Frieden

  • Klopfe die Punkte auf der Brust unter dem Schlüsselbein und wiederhole drei mal: Ich akzeptiere mich vollkommen und wähle, mich heute sicher zu fühlen.
  • Klopfe den Augenbrauenpunkt und sage: Ich eliminiere jede Traurigkeit bis zu den Wurzeln und bis zur tiefsten Ursache und Glaubenssystem dieses Problems. Ich bin in Harmonie, ich bin im Frieden.
  • Klopfe unter dem Auge und sage: Ich eliminiere die Angst bis zu den Wurzeln und bis zur tiefsten Ursache und Glaubenssystem dieses Problems. Ich bin zufrieden, ich bin ruhig.
  • Klopfe auf den kleinen Fingernagel und sage: Ich eliminiere den ganzen Ärger bis zu den Wurzeln und bis zur tiefsten Ursache und Glaubenssystem dieses Problems. Ich verzeihe von Herzen.
  • Klopfe den Augenbrauenpunkt und sage: Ich eliminiere das ganze emotionale Trauma bis zu den Wurzeln und bis zur tiefsten Ursache und Glaubenssystem dieses Problems. Ich bin in Harmonie, ich bin im Frieden.
  • Klopfe auf die Seite des Zeigefinger, nahe dem Daumen und neben dem Nagel und sage: Ich vergebe mir selbst. Ich weiß, dass ich es so gut mache, wie ich kann. Ich vergebe den Führern der Welt. Ich weiß, dass sie es so gut machen, wie sie können. Ich vergebe Gott. Ich weiß, dass es eben so ist.
  • Klopfe den Gamut Punkt (auf dem Handrücken, zwischen den Knöcheln des kleinen Fingers und des Ringfingers) und wiederhole drei mal: Ich bin in Sicherheit. Ich bin sicher.
  • Drücke den Daumen auf das Brustzentrum (Thymus) und sage drei mal: Ich fühle Liebe, Vertrauen, Dankbarkeit und Mut.
  • Klopfe unter dem Arm und wiederhole drei mal: Ich nehme alle Veränderungen in meinem Leben leicht und mühelos an. Ich habe Vertrauen und Glauben in meine Zukunft.

Beende die Klopfsession mit einer bestätigenden Verbindung: Lege zwei Finger der einen Hand auf den Nabel und zwei Finger der anderen Hand auf das dritte Auge in der Stirnmitte, atme tief ein und sage: Ich stehe aufrecht und löse jedes Problem. Ich bin klar, zentriert und sicher.

Diese kleine Übung kann man jeden Tag machen und sie wird sehr entspannend und erweiternd sein.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Information | Schließen