Seminar Information

5-Tages-Migräne

Fünf-Tages-Migräne verschwindet in zehn Minuten

Aus dem Eft Newsletter

Lieber Gary,

ich würde dir gerne diese Geschichte mitteilen. Vor sechs Monaten besuchte ich meine Lieblings-Masseurin, Francine, bei Encenitas Acupuncture and Massage. Ich lag schon auf dem Massagetisch, nur mit einem Handtuch bekleidet, und freute mich auf meine Massage. Dann kam Francine in den Raum und sagte mir, dass es ihr leid tue, sie könne mir unmöglich eine Massage geben, da sie schon seit fünf Tagen an Migräne leiden würde. Sie war an diesem Tag schon an ihre Grenze gegangen und wollte nun für diesen Tag die restlichen Termine absagen und heim gehen. Sie berichtete, dass sie selten Migräne bekommen würde, und diese hier war die schlimmste und unerbittlichste, die sie je hatte.

Sie hatte die letzten Tage chiropraktische Sitzungen, Akupunktur und Massage-Therapie von ihren Kollegen erhalten, ohne dass sich eine Verbesserung gezeigt hatte. Ich fragte sie, ob ich versuchen könne, ihr mit der Klopfmethode EFT zu helfen, und sie sagte mir, sie sei jetzt so hoffnungslos, dass sie bereit sei, alles auszuprobieren.

Ich setzte mich auf, in mein Handtuch gewickelt, und bat sie, sich in einen Stuhl zu setzen. Ich begann, sie zu beklopfen, da sie EFT nicht kennt und meine Massage Stunde immer weiter ablief. Nachdem ich sie kurz fragte, wie die Migräne sich anfühlt, klopfte ich:

Auch wenn ich diese Migräne habe…
Auch wenn ich nicht weiß, woher ich diese Migräne habe…
Auch wenn mein Kopf weh tut und ich mich krank fühle…
Auch wenn ich müde und erschöpft bin…

Sie fühlte sich sofort besser! Dann klopften wir noch einige positive Sätze:

Ich entscheide mich, alle körperlichen oder emotionalen Ursachen dieser Migräne loszulassen.
Ich brauche sie nicht mehr.
Ich kann meinen Tag vollkommen gesund beenden.

Nach nur zehn Minuten des Klopfens und Redens fühlte sie sich gut genug, um mir eine fantastische Massage-Behandlung zu geben. Sie konnte an diesem Tag auch alle ihre anderen Termine einhalten. Sie berichtete mir später, dass die Migräne gegen Abend vollständig verschwunden war und seit dieser kurzen EFT Sitzung vor sechs Monaten auch nicht wieder aufgetaucht ist.

Dale Teplitz M.A.