Seminar Information

Der faule Beagle, der plötzlich verspielt wurde

Aus dem EFT Newsletter!

Ich alberte gerade mit meiner 13jährigen Tochter herum, als ich die Idee hatte, Molly, unseren 9 Jahre alten Beagle, zu klopfen. Als Welpe war Molly mißhandelt und vernachlässigt worden, und wir nahmen sie zu uns, als sie sechs Jahre alt war, nachdem sie im Tierheim und bei mehreren Familien gewohnt hatte. Sie hatte Übergewicht, war sehr träge und wusste nicht, wie man spielt. Während man EFT gut mit proxy-tapping, also dem Klopfen für Tiere, machen kann, entschied ich mich hier, direkt an ihr zu klopfen, da wo ihr „wunder Punkt“ an der Brust wäre.

  • Auch wenn ich nicht weiß, wie ich spielen soll, bin ich sowieso ein toller Hund
  • Auch wenn ich nur den ganzen Tag auf dem Sofa liegen möchte, ich werde trotzdem sehr geliebt

Jetzt machte auch meine Tochter mit, die mir immer verbietet, mit ihr zu klopfen (ich wusste nicht einmal, dass sie weiß, wie man die Einstimmungssätze gestaltet).

  • Auch wenn du ein grosser fetter Beagle bist, lieben wir dich alle
  • Auch wenn du nur den ganzen Tag auf dem Sofa schlafen willst, wenn du eigentlich rausgehen und spielen solltest, wir denken alle, dass du süß bist
  • Auch wenn dir niemand beigebracht hat, wie man spielt, lieben und akzeptieren wir dich, so wie du bist

Dann klopften wir alle Gesichtspunkte auf Molly mit folgenden Aussagen:

  • Ich schlafe den ganzen Tag auf dem Sofa
  • Ich weiß nicht, wie man spielt
  • Niemand hat jemals mit mir gespielt
  • Sie haben mich immer nur alleine gelassen
  • Jetzt kann ich Spaß haben
  • Es ist Zeit, zu spielen und Spaß zu haben

Molly wurde sofort viel munterer und verspielter – wir konnten den Unterschied kaum glauben! Tatsächlich konnten wir sie in den folgenden Tagen nicht davon abhalten, zu spielen und durch das ganze Haus zu rennen. Jetzt, wenn sie zu ausgelassen wird, sagt meine Tochter: „Mama, das ist deine Schuld, du hast mit ihr das Klopfen gemacht! Du wirst sie noch „entklopfen“ müssen.

Mit herzlichen Grüßen

Carol Solomon, Ph.D.MCC

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Information | Schließen